Bitte haben Sie einen Moment Geduld.

Aktuelles

Traubenernte 2017

Der Herbst 2017 hat begonnen, der Ertrag ist sehr klein, aber dafür eine sehr gute Qualität.
Wir hoffen weiterhin auf gutes Wetter, und dass wir nach dem Straßenweinfest (15. – 17. Sep.) mit dem Riesling starten können.

Pündericher Straßenweinfest

Am Freitag den 15.09 bis Sonntag den 17.09 öffnen sich Keller und Höfe für das Weinstraßenfest. Mit einer Vielfalt von gutem Wein und passenden Gerichten z.B Ziegenkäse in Obst-Honig Soße und Gulasch in Guinness, freuen wir uns Sie am Stand Nr. 1 begrüßen zu dürfen.

Pündericher Kellertürchen

Am Freitag den 09.09 nehmen wir am Kellertürchen teil und lassen Sie hinter die Kellertür blicken. Da die Ernte in diesem Jahr sehr früh ausfällt, könnte es sein das der erste 2017er schon im Keller liegt.

Straußwirtschaft wieder geöffnet

Seit Donnerstag den 24.08 haben wir unsere Straußwirtschaft wieder geöffnet. Wir freuen uns verschiedene Weine und Köstlichkeiten aus unserem Keller anbieten zu können.

Oster-Freude im Weingut Burger

Der Frühling ist da und das Moseltal steht mittlerweile in voller Blüte. Der Osterhase nähert sich mit großen Schritten. Das ist genau der richtige Zeitpunkt Euch zu unserem Osterfest einzuladen. Ostersamstag und Sonntag ist ab 16 Uhr geöffnet.

Wir freuen uns auf Euch!

Feier zum Saisonschluss in der Straußwirtschaft

p1060645Am kommenden Samstag feiern wir Saisonschluss in unserer Straußwirtschaft. Am diesem letzten Abend 2016 gibt es, auf Wunsch vieler Gäste, wieder hausgemachten Zwiebelkuchen mit Federweißer, sowie gebackener Ziegenkäse in Honig-Obst-Soße.
Wir freuen uns auf einen schönen Abschluss und sehen uns wieder im Mai 2017.

Weinlese 2016

Wir haben Ihnen ein paar schöne (Trauben-) Impressionen der diesjährigen Weinlese zusammengestellt. Wir hatten viele sonnige Tage während der Lese. Jetzt wird das Wetter aber regnerischer und wir sind froh, wenn wir nun bald mit der Traubenernte fertig sind.

Traublese und Zwiebelkuchen

Trotz dem kalten Wetter waren der Chef und seine Erntehelfer fleißig und brachten einen reichhaltig gefüllten Erntewagen mit Rieslingtrauben nach Hause.
Da passt es ja, dass es ab heute selbst gemachten Zwiebelkuchen und Federweißer in der Straußwirtschaft gibt.

Beginn der Ernte 2016

Heute (26.09.2016) wurde zum zweiten mal geerntet, und wie man sieht, haben die Trauben einiges an Most ergeben. Bald kann es Zwiebelkuchen und Federweiser bei uns in der Straußwirtschaft geben.

Außerdem werden Keller und Weintanks gesäubert und auf Hochglanz gebracht, damit für die neue Ernte und den 2016er Wein gerichtet ist.

Wenn wieder ein schöner Tag zu Ende geht, entschädigt und das Abendrot in Pünderich für die viele Arbeit. Hoffentlich bleibt das Wetter so schön, bis der Herbst und unsere Traubenlese zu Ende ist.

Abholung der Weinkönigin und Ihrer Prinzessinnen am Sam. 20.08.2016

Nach einem morgendlichen Schauer wechselte das Wetter pünktlich zur Abholung und die Sonne lachte für uns.

Im schicken geschmückten Auto führen wir Richtung Festplatz, begleitet von Verbandsbürgermeister, Burgermeister, Vereinen aus Pünderich, Einheimischen und zahlreichen Gästen, die mit uns Feiern möchten.

Unten im geschmückten Festzelt angekommen, wurde die Weinkönigin Maria verabschiedet und Königin Christina & ihre Prinzessinnen gekrönt.

Unsere Amtzeit hat begonnen. Ich freue mich darauf, und nach einem gelungenem Fest hat man die ersten Erfahrungen gesammelt.

Unter den Weinbergen der Marienburg hatten alle Ihren Spaß. Ich freue mich schon auf Kirmes 2017 und alle Auftritte, die mich bis dahin erwarten.

Eure Weinprinzessin Emma

Weinfest 2016

Weinfest 2016Ich, Emma Burger, werde zum Kirmeswochende am Samstag dem 20.8. in Pünderich zur Weinprinzessin gekrönt.

Es würde mich sehr freuen, wenn Sie einen kleinen Zwischenstop bei uns einlegen könnten. Vielleicht wollen sie ja auch das eine oder andere Gläschen Wein mit mir trinken. Vom 19. bis 21. August erwartet Sie auf unserem Weinfest ein sehr interessantes Programm. Am Sonntag wird an unserem Heimatabend eine Tombola stattfinden, wo Sie tolle Preise gewinnen können.

Ich freue mich bei einem gelungen Wochenende mit schönem Wetter und feierlichem Ambiente auf Ihre Anwesenheit.

Liebe Weingrüße aus Pünderich

Ihre Emma Burger

100 % Natur

Vogelnest zwischen den WeinrebenZum Glück wird im Weinberg nicht alles mit Maschinen bearbeitet. So ist man näher an der Natur und entdeckt z.B. ein Vogelnest: Mitten im Weinberg, zwischen den blühenden Trauben, mit ganzen 6 Eiern drin.

Also schnell weiter Arbeiten und nicht stören in der Hoffnung, dass alle 6 Vögelchen schlüpfen.

Bitte beachten sie, dass unsere Straußwirtschaft nur bis einschließlich Freitag dem 15.07.2016 und nicht wie gewohnt bis zum Samstag dem 16.07.2016 geöffnet ist.

Unwetter in Pünderich

Unwetter Mai 2016Bereits nach 20 Minuten heftigem Regen war es uns klar, dass die Situation ernst zu nehmen war, und uns war bewusst, dass wir wieder Wasser in den Keller bekommen.

Zum Glück blieb hier der Wasserpegel aber im grünen Bereich. Somit musste später nur das Schmutzwasser abgespritzt werden, und so blieb uns Zeit, der Feuerwehr sowie unserer Nachbarschaft unsere Hilfe anzubieten. Die Hauptstraße war komplett überflutet und viele Keller sind vollgelaufen.

Am Montag dem 30.05.2016 konnte man die Schäden deutlich sehen, die in der Nacht durch den starken Regen hinterlassen wurden. Am Nachmittag gab es wieder heftige Schauer und die Feuerwehr wurde erneut gerufen. Aus dem Wald kommt weiterhin eine Menge Wasser gelaufen. Die einzigen die sich hierüber freuten, waren die Schnecken.

Umbau am Weingut

Umbau am WeingutUnsere Baustelle ist fertig.

Ein großes Dankeschön an die Firmen Ziegler (Pünderich), Joachim Treis (Zell), Markus Linden (Pünderich) und Schäfer & Butzen (Pünderich) für die tolle Leistung. Nur durch euch ist der Anbau so schön geworden.

Wir bedanken uns bei euch allen.
Karl-Josef und Deborah Burger

2015er Weine und Straußwirtschaft geöffnet

Weinabfüllung 2015Unsere 2015er Weine sind bereits abgefüllt. Wir freuen uns, Ihnen diese präsentieren zu können.

Am Mittwoch dem 04.05 ab 17:00 Uhr haben wir wieder unsere Straußwirtschaft für Sie geöffnet. Wir genießen mit Ihnen den Frühlingsanfang, und ab Freitag den 06.05 bis Sonntag den 08.05 das Frühjahrs-Straßenweinfest 2016.

Frühjahr 2016

P1040727Trotz abendlicher Kälte und Morgengrau fangen die Reben an auszutreiben und zu säften. Täglich beobachtet der Winzer wie die Reben schießen und hofft, dass das Wetter mit macht um gute Vorraussetzungen für das Jahr 2016 zu bieten.

Rotwein Herbst 2015

Anfang September sieht man wie die Trauben so langsam sich Rot verfärben. In etwa in 4-6 Wochen schätzen wir den Spätburgunder ernten zu können.

Laubschnitt Sommer 2015

LaubschnittTrotz heißem und trockenem Sommer sind die Reben sehr gut im Wuchs. Dies bedeutet das die Triebspitzen auf eine gewissen Länge abgeschnitten werden müssen. Das geschieht wie man sieht mit dem Laubschneider der auch stellenweise im Steilhang zum Einsatz kommt. Allerdings müssen auch einige Weinberge per Hand beschnitten werden. Der Laubschnitt muss je nach Wuchs mehrmals durchgeführt werden.

Abfüllen des Jahrgang 2014

Im Juli haben wir die Weine die noch in den Fässer lagen abgefüllt,um Platz für die neue Ernte zu machen. Trotz eines sehr turbulenten Herbst 2014 sind die Weine zu einer sehr guten Qualität herangereift.

Unsere Familie

Karl-Josef Burger

Karl-Josef Burger

Karl-Josef leitet den Familienbetrieb, den er 1990 von seinen Eltern übernommen hat. Zusammen mit seiner Frau Deborah schultert er alle Arbeiten, die im Weinberg anfallen. Außerdem ist er verantwortlich für alle Abläufe im Weinkeller und die Vermarktung des Weinguts.

Deborah Burger

Deborah -Debbie- Burger

Die gebürtige Irin ist seit 1993 fest im Betrieb eingebunden und ist der ruhende Pol im Weingut. Neben den Arbeiten im Weinberg und der Versorgung der Familie, verwöhnt sie die Gäste in der Straußwirtschaft mit allerlei Leckereien aus ihrer Küche.

Jonas Burger

Jonas Burger

Jonas unterstützt seinen Vater neben seiner Ausbildung zum Winzer bei allen Arbeiten im Weingut. Nach seinem Studium zum Techniker für Weinbau und Kellerwirtschaft wird er den Betrieb aller Voraussicht nach einmal übernehmen.

Emma Burger

Emma Burger

Emma ist zur Zeit noch Schülerin und unterstützt ihre Mutter wo sie nur kann und bedient bei großem Andrang auch gerne mal die Gäste in der Straußwirtschaft.

Alex und Josefa Burger

Alex und Josefa Burger

Die Senioren-Chefs im Hause Burger. Alex der trotz seinem Alter von über 85 noch immer fleißig im Betrieb mitarbeitet und stets ein offenes Ohr für Fragen hat und Josefa, die Tür und Tor für unsere Gäste offen hält, wenn wir alle im Weinberg am arbeiten sind.

Unser Weingut

  • Weinbau wird in unserem Familienbetrieb schon in der 4. Generation betrieben.

  • Unsere Weine wachsen vor allem im Steilhang, in einer der besten Lagen der Mosel.

  • Wir verbinden modernste Kellertechnik mit traditionellen Methoden, um jedem Wein gerecht zu werden.

  • Die Liebe für unseren Beruf bringen unsere Weine zum Ausdruck, die wir mit viel Hingabe in die Flasche bringen.

  • Unsere Weine entstehen unter Berücksichtigung und im Einklang mit der Natur.

  • Weinbau an der Mosel bedeutet beste Voraussetzungen für authentische Rieslingweine mit unverwechselbarem Charakter.

  • Je nach Bedarf lagern unsere Weine in traditionellen Holzfässern oder Edelstahltanks.

Unser Weingut

Die Weinberge


Die Qualität eines Weines entsteht im Weinberg, das bedeutet für uns viel Handarbeit in der Steil- und Steilstlagen. Mineralstoffreiche, wärmespeichernde Schieferböden sind hier beste Voraussetzungen für einzigartige Rieslingweine mit unverwechselbaren Charakter.

Die Rebsorten


Wir bewirtschaften eine Rebfläche von etwa 4 Hektar. Den größten Anteil nimmt natürlich der Riesling ein. Aber auch der Blaue Spätburgunder, der Müller-Thurgau und der Dornfelder haben mittlerweile einen festen Platz in unserem Weingut.

Ein Naturprodukt


Durch umweltschonenden Pflanzenschutz und den Gegebenheiten die uns die Natur vorgibt, produzieren wir unsere Weine auf konventionelle Weise, aber unter Berücksichtigung und im Einklang mit der Natur.

Die Herstellung


Moderne Erziehungsarten und selektive Traubenlese führen zu einer Top-Qualität unserer Weine. Eine ausgefeilte Kellertechnik, verzahnt mit traditionellen Methoden ermöglicht es uns, den Charakter jedes Weines in der Flasche zu bewahren.

Unser Respekt


Durch jahrelange Arbeit im Weinberg, haben wir die Zuneigung und Liebe zu unserem Naturprodukt gefunden. Wir schätzen und verstehen die Natur als Partner im Weinbau. Auch unsere nachfolgenden Generationen sollen natürlichen Weinbau auf hohem Niveau betreiben können.

Ihr Interesse


Wenn Sie weitere Fragen zu der Herstellung unserer Weine haben, würden wir uns sehr über Ihre Fragen und Ihren Kontakt freuen. Nur zu gerne lassen wir Sie an unserer Arbeiten teilhaben.

Wein-Tipp aus unserem Shop

2015 Winzerschoppen

Halbtrocken
4,20 
Füllmenge: 1 l

4,20  / l

inkl. 19% MwSt.

zzgl. Versandkosten

2016 Dornfelder Rosé mild

Pündericher Marienburg aromatisch-frischer Wein, spritzig
4,60 
Füllmenge: 0,75 l

6,13  / l

inkl. 19% MwSt.

zzgl. Versandkosten

2014 Riesling-Sekt

Extra trocken aus eigener Ernte, handgerüttelt einschlielich Sektsteuer Sekt der Spitzenklasse
9,00 
Füllmenge: 0,75 l

12,00  / l

inkl. 19% MwSt.

zzgl. Versandkosten

Weitere Weine finden Sie in unserem Shop ».

Die Straußwirtschaft

Hervorragende Moselweine

In unserer neuen, modern eingerichteten Straußwirtschaft können Sie bei einem guten Tropfen Ihren Alltag hinter sich lassen. Genießen Sie unsere hervorragenden Moselweine zu den Leckereien, die wir Ihnen aus unserer Küche reichen.

Im Außenbereich unter unserer Weinlaube, können Sie den Ausblick auf unsere Weinlagen Pündericher Marienburg und Nonnengarten genießen.

Gerne bieten wir Ihnen auch Weinproben für Gruppen oder Gesellschaften (bis ca. 40 Personen) an. Um diese Proben (Zeitpunkt, Probenauswahl, etc.) abzustimmen, bitten wir Sie um vorherige Anmeldung. Unser Weinverkauf ist für Sie ganzjährig geöffnet.

Unsere Öffnungszeiten

  • Frühjahrssaison
  • 04.05.2017 - 07.07.2017
  • Herbstsaison
  • 24.08.2017 - 14.10.2017

Jeden Donnerstag, Freitag und Samstag ab 17.00 Uhr

Kontakt

Weingut Karl-Josef Burger
Waldstraße 5
56862 Pünderich

Tel.: 0 65 42 - 29 64
Fax: 0 65 42 - 90 03 79

[Zur Darstellung dieser E-Mail-Adresse aktivieren Sie bitte Javascript (Spamschutz)]

Kontaktformular

Ihr Name (Pflichtfeld)

Buchungsdatum

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Nachricht

Please leave this field empty.

So erreichen Sie uns